Unser Ansatz

Trans-In schafft Raum für Transformation von innen.

Der Ausgangpunkt einer nachhaltigen Veränderung liegt im Kern des Menschen und seinen vielfältigen Fähigkeiten und Möglichkeiten. Je höher die Übereinstimmung der individuellen Werte mit jenen des Teams und der Unternehmung, desto stärker die Bindung und desto höher die Leistungsbereitschaft. Deshalb ist die Klärung des „Wert-Vollen“ so entscheidend: Weist der innere Kompass in eine klare Richtung, entsteht Orientierung und eine gezielte Wahl wird möglich. Es werden Gestaltungsräume eröffnet, die Innovation und Mehrwert auf verschiedenen Ebenen erzeugen.

Trans-In begleitet Veränderungen, welche die Verbindung zum Kern stärken.

Das Wesen des Einzelnen, des Teams sowie des gesamten Unternehmens will erkannt, benannt und wertgeschätzt werden. Durch diese gestärkte Verbindung zum Kern wird die einzigartige Identität sichtbar. Sie wird in einem systematischen Prozess erarbeitet, setzt beim Einzelnen an, wird im Team konkretisiert und involviert schliesslich alle Hierarchiestufen. Dabei wird auch der Zusammenhalt innerhalb des Unternehmens gestärkt, eine gelebte Kultur des Vertrauens gefördert und die Kräfte auf das Zielbild ausgerichtet. Dank dem neu verankerten „Mindset“ werden Herausforderungen und Hindernisse proaktiver angepackt. Dies wiederum führt zu greifbaren Resultaten, einem besseren Klima und mehr Zufriedenheit.

Trans-In fördert transformationale Führung.

Wandlungsfähigkeit beginnt immer an der Spitze. Deshalb antizipieren und gestalten erfolgreiche Leader Businesszyklen leistungsfreudig und sinnstiftend. Sie schaffen High Performance Teams, die dank Transformationskompetenz Veränderungen mit Leichtigkeit meistern und herausragende Resultate erzielen.

Trans-In ist der Partner bei wegweisenden Veränderungen und ermöglicht ein erfolgreiches Meistern von Übergängen.

  • Trans-In ermöglicht substantielle Durchbrüche
  • Trans-In verbindet Tiefgründigkeit mit Leichtigkeit und Herzlichkeit
  • Trans-In bewegt im Kern