Unsere Grundhaltung

Wandel und Veränderung sind unsere treuen Begleiter im Alltag. Doch im Umgang damit sind wir immer wieder von Neuem gefordert: Als Menschen durchleben wir verschiedene Lebens- und Entwicklungsphasen und stehen fast täglich vor neuen Herausforderungen. Teams werden neu geformt, verändern sich und lösen sich auf. Unternehmungen entstehen, wachsen, werden restrukturiert, gehen in grösseren Konzernen auf oder werden liquidiert. All dies geschieht parallel und in einem beträchtlichen Tempo. Leben ist Veränderung. Äussere Fixpunkte und Parameter sind vielfältigen Umwälzungen, Entwicklungen und Umbrüchen unterworfen und bieten daher nur begrenzt Orientierung.

Wie können wir unter diesen Bedingungen unser Leben erfolgreich meistern und unser Wirken bestmöglich entfalten? Unsere eingespielten Gewohnheiten, die wir meist anhand von „mehr, schneller, effizienter etc.“ qualifizieren, greifen nicht mehr. Ein Wandel der eigenen Haltung ist angezeigt. Wir sind eingeladen und manchmal gefordert, von Innen – aus der eigenen Persönlichkeit – eine sinnstiftende Orientierung zu etablieren und aus einer gestärkten Mitte heraus zu handeln. Östliche Weisheitslehren und westliche Mystik bieten jene Ganzheitlichkeit und jenes Training, das zur Entdeckung der inneren Ausrichtung förderlich ist. In unserer Arbeit nutzen wir diesen Hintergrund und verbinden ihn mit aktuellen Erkenntnissen der Wirtschaftspsychologie und der Neurowissenschaften. In der Anwendung bieten wir einen Resonanzraum für anstehende Themen und stellen den Kundennutzen sowie Kundenpotenziale ins Zentrum.

Auf diese Weise unterstützen wir Führungskräfte darin, sich stabil im eigenen Kern zu verankern und ihr Gewahrsein zu erhöhen, um damit als anerkannte Orientierungsgrössen in ihrem Umfeld zu wirken. Trans-In Kunden entwickeln innere Stabilität, eine stimmige Balance im Leben, Leistungsfreude sowie Sinnhaftigkeit. Sie stärken die Ausrichtung auf die übergeordneten Ziele, befähigen zu mehr Agilität im Markt und schaffen damit nachhaltige Werte.

  • Wir verbinden aktuelle Erkenntnisse aus Wirtschaftspsychologie und Neurowissenschaften mit angewandter östlicher Weisheit sowie westlicher Mystik.
  • Trans-In bewirkt eine innere Neuorientierung, die zu mehr Gewahrsein und Agilität führt und nachhaltige Werte schafft.
  • Leben heisst kontinuierliche Veränderung. Deshalb resultieren Erfolg und Zufriedenheit aus umfassender Präsenz, Akzeptanz und Sinngebung. Davon sind wir überzeugt.